Hey Alexa, mäh den Rasen hinten links!

Ambrogio geht mit der Nextline einen Schritt weiter und präsentiert die wohl effektivste Generation ihrer Rasenroboter. Und die können einfach alles. Verwaltet wird der Rasenroboter über das neue Kommunikationsmodul.

Dieses neue ZCS-Modul mit GPS und GSM ermöglicht es, jederzeit und überall eine Verbindung mit dem Roboter herzustellen (mit Ihrem eigenen Smartphone oder Tablet). Mit der “Ambrogio Remote App” können Sie die individuellen Mähzeiten und Profile des Roboters einrichten, den Standort (Geo-Lokalisierung) überprüfen, bestimmte Bereiche des Gartens mähen oder nicht mähen lassen (Go Away), den Status des Roboters überwachen und Alarmmeldungen empfangen (Geofence Alarm, ein hochentwickeltes Anti-Diebstahl-System). Dank der Funktionen “Go Home” und “Work Now” ist es möglich, die Rückkehr zur Ladestation und auch die Ausfahrt des Roboters per App zu steuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen